Energieeffizienz für Unternehmen – Chancen und Fördermöglichkeiten

© adobestock - neirfy

 

Cottbus macht’s effizient: Eine Steigerung der Energieeffizienz senkt Kosten und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit. Wenn dazu noch öffentliche Förderprogramme in Anspruch genommen werden können, lohnt sie sich also dreifach. In der Veranstaltung werden Gute-Praxis-Beispiele gezeigt und verschiedene Förderinstrumente erklärt. Anwesende Experten informieren individuell zur Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen. Zudem wird auch demonstriert welche Energieeffizienzpotenziale durch den Einsatz von Kunststoffen und Leichtbautechnologien gehoben werden können.

Die Veranstaltung ist in die Energieeffizienzkampagne „Deutschland macht’s effizient“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eingebettet und wird in Kooperation mit dem Fachgebiet Leichtbau mit strukturierten Werkstoffen der Brandenburgische Technische Universität Cottbus – Senftenberg (BTU) durchgeführt.

Wie geht es im Folgeprogramm von STEP up! weiter? Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie auch alle Informationen zum neuen Investitionsprogramm und dem Fördermodul Wettbewerb Energieeffizienz (STEP up! 2.0). Informieren Sie sich und besuchen Sie uns am Beratungsstand. Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Informationen finden Sie im Programm und zur Veranstaltung.

Anmeldung

Veranstaltungsort:

Brandenburgische Technische Universität Cottbus – Senftenberg (BTU)
Mittlerer Hallenabschnitt, Laborhalle 4C (LH 4C)
Zentralcampus
Siemens-Halske-Ring 12
03046 Cottbus