BDEW-Kongress 2017

© Fotolia.com - tonefotografia

 

Erleben Sie die Vielfalt der neuen Energiewelt auf dem BDEW Kongress 2017.

Die Energie- und Wasserwirtschaft wird zur Wachstumsbranche. Zu den etablierten Unternehmen stoßen neue Player aus IT und Big Data, Automotive, Projektentwicklung und Wohnungswirtschaft. Strom findet neue Anwendungen in der Mobilität, Chemie und anderswo. In der Energie- und Wasserwirtschaft spielen Daten eine immer größere Rolle. Das macht das Geschäft dynamisch - aber auch dezentraler, digitaler und schnelllebiger. Dazu brauchen wir Kooperationen.

Nutzen Sie die Kontaktplattform des BDEW-Kongresses um sich zu informieren und auszutauschen. 

Im Plenum und den vier Themenwelten sprechen über 100 Referenten zu den über 1.600 Teilnehmern. Zudem erörtern u. a. Vertreter aus der Bundesregierung und aus den Parteien den Stand der Energiewende. Neben Themen wie Energiesicherheits- und Energieaußenpolitik, nationale und internationale Finanzierungsmodelle, Erzeugungspark nach 2030 steht auch die Energieeffizienz im Fokus.

Haben Sie Fragen zu den Industrieprogrammen der EffizienzKampagne, spezielle Fragen zu STEP up! und zur kommenden vierten Ausschreibungsrunde? Dann besuchen Sie uns am Ausstellungsstand der EffizienzKampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (Stand-Nr. 16). Wir freuen uns auf Sie!

Hallenplan

Weitere Informationen zum Programm